Online-Event: Hybrid Cloud Lösungen für die Telekommunikation

Gemeinsam mit unserem Partner Cloudera laden wir Sie herzlich zu unserer Online-Veranstaltung „Hybrid Lösungen in der Telekommunikation“ am 14. Juni 2024 ein.

 

In einer Reihe von spannenden Vorträgen zeigen wir Ihnen Technologien, Produkte und deren Anwendungen für Big Data und Systeme mit wirklich hohen Anforderungen an Performanz.

 

Die Kollegen von Cloudera werden ihre Hybrid-Cloud Lösung für die Telekommunikation präsentieren. Im Anschluss daran sehen Sie zwei von SCOOP Software für ein Telekommunikationsunternehmen erstellte, hoch performante und unternehmenskritische Lösungen, die auf Cloudera als Plattformaufsetzen.

 

Zielgruppe: Management, Software Architekten, Software Entwickler, Business Owner, GenAI verantwortliche, Machine Learning, Hybrid Cloud und Contact Center

 

Freitag, den 14. Juni 2024 von 9:00 – 12:45 Uhr

Veranstaltungsort:

ONLINE – SEMINAR

 

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen:

Christel Bernschneider, Telefon: +49 176 24286069, E-MAIL: [email protected]

 
 

Agenda

09:00 – 12:45 Uhr

Zeit
Programmpunkt
Referent
09:00 - 09:15
Begrüßung
W. Reddig / A. Fuchs
09:15 - 10:00
10:00 - 10:45
10:45 - 11:00
Pause
11:00 - 11:45
Michael Schaefers
11:45 - 12:30
Best Practice: Missbrauchserkennung
ab 12:30
FRAGEN & ANTWORTEN
-
Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und einen spannenden Event gemeinsam mit Ihnen. Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei.

Abstracts

Die fünf Schlüsselelemente einer modernen Data Architektur in der Telekommunikation

Wim Stoop
Durch die geschickte Auswahl und den gezielten Einsatz geeigneter Technologien können Echtzeit-Einblicke gewonnen werden, die einen (monetären) Mehrwert aus den gewonnenen Daten für das Unternehmen generieren. Detaillierte Darstellung der sich entwickelnden Landschaft, in der all dies geschieht und umgesetzt wird – verändernde Infrastrukturen, aufkommende neue Datenquellen, aktualisierte Vorschriften und neue Geschäftsanforderungen. Welche fünf Schlüsselelemente sind bei einer erfolgreichen modernen Telekommunikationsdaten-Architektur zu berücksichtigen?

Wim Stoop

Senior Director, Hybrid Data Platform bei Cloudera. In dieser

Rolle leitet er die Marketing-Ausrichtung und die strategische Vision für Cloudera’s

Mission, die es Unternehmen ermöglicht, Daten in großem Umfang in Geschäftswert umzuwandeln.

 

Vor seiner Tätigkeit bei Cloudera verbrachte Wim mehr als 20 Jahre damit, Blue-Chip-Unternehmen wie IBM, BP und HSBC bei der Lösung ihrer datenintensiven Herausforderungen im Kontext ihrer Geschäftsziele und Nutzungsszenarien zu untersützen.

 

Wim ist ein regelmäßiger Redner auf Branchenveranstaltungen, auf denen Unternehmen

ihre Big-Data-Strategie und -Richtung festlegen. Wim hat einen Abschluss in

chemischen Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Eindhoven

Technologie in den Niederlanden.

Machine Learning @ Cloudera Data Platform

Frank Hereygers
Diese Hands-On Präsentation hebt die praktische Umsetzung von Gen AI in der Telekommunikation hervor und konzentriert sich dabei insbesondere auf die Integration in Clouderas Anwendungen und Assets. Die Einbindung von Gen AI in Clouderas Anwendungen und Assets bietet Telekommunikationsunternehmen eine Vielzahl von Anwendungsfällen zu realisieren und die Möglichkeit, ihre Daten optimal zu nutzen und innovative Lösungen in einer wettbewerbsintensiven Branche bereitszustellen.

Frank Hereygers

Seit 2016 Senior Solutions Engineer bei Cloudera in München. Er ist seit 30 Jahren bei diversen Unternehmen (Tibco, Computer, Accenture, Siemens usw.) im IT Umfeld tätig.

 

SIEM in der Praxis – eine maßgeschneiderte Erfolgsgeschichte

Michael Schaefers

Wie werte ich meine Big Data Streams in Echtzeit aus? Wie erkenne ich komplexe Muster in meinen Netzwerk- und Log-Daten? Und wie reagiere ich schnell auf erkannte Gefahrensituationen? Wie binde ich zeitnah neue Datenquellen an?

 

Anhand eines individuell entwickelten SIEM Systems zeigen wir, wie eine
hochskalierbare Lösung zur Erkennung von Missbrauchs- und Angriffsszenarien aussehen kann. Wir beleuchten die Anbindung sehr heterogener Datenquellen, gehen auf den verwendeten Technologiestack ein (insbesondere Cloudera) und beschäftigen uns mit der Theorie hinter dem komplexen Thema Realtime Eventprocessing.

Michael Schaefers

Seit 16 Jahren bei SCOOP Software, ist Michael als Senior Software Entwickler in den letzten Jahren überwiegend mit dem Design und der Entwicklung von maßgeschneiderten Systemen im Big Data- und Security Umfeld beschäftigt.

Missbrauchserkennung
Fraud-Detection in einem großen Telekommunikationsunternehmen

Michael Austermann

Das Hacking von Router- und Telefonanlagen kann jeden treffen. Opfer sind einzelne Verbraucher, Selbständige, Unternehmen oder Behörden. Durch diese Angriffe kann bei Verbrauchern ein Schaden von 10.000 € oder mehr entstehen. Wie kann ein Telekommunikationsunternehmen solche und weitere Betrugs-Szenarien schnell erkennen und den Schaden für seine Kunden verhindern oder wenigstens begrenzen? Wir stellen ein System zur Erkennung solcher Betrugs-Szenarien vor, dass auf einem skalierbaren HADOOP-Cluster basiert.

Michael Austermann

Senior Entwickler bei SCOOP Software. Seine Interessen und Expertisen liegen in den Bereichen Java, Big Data, NoSQL und NewSQL, Cloud und Performanceoptimierung

Gib hier deine Überschrift ein

Fragen?

Christel Bernschneider

[email protected]
+49 611 17454 140